Erneute Programmumstellung durch Kabel BW im digitalen Kabelnetz

Nach der Programmumstellung im Sommer 2006 wurde nun erneut das digitale Kabelnetz durch Kabel BW umgestellt. Im Groben sind die Sender Pro7, Sat1 und deren Partnersender betroffen.

Dies führ dazu, dass Pro7 und Sat1 nicht mehr wie gewohnt empfangen werden. Dies ist kein Gerätedefekt!
Die Tatsache, dass ältere TV-Geräte diese Sender noch wie gewohnt empfangen, liegt ausschließlich daran, dass diese über analoge Empfangstechnik verfügen. Diese Empfangstechnik ist nicht von der Umstellung betroffen. Die Ausstrahlung in analoger Technik wird allerdings Anfang 2010 eingestellt.

Durch einen erneuten Sendersuchlauf bzw. eine erneute Erstinbetriebnahme kann das Problem gelöst werden.
Das Vorgehen hierfür entnehmen Sie bitte ihrer Betriebsanleitung oder folgendem Link: BDA_Erstinbetriebnahme.

Mit Freundlichen Grüßen,

Ihr Löb High-Fidelity Team